BioGrafisches

Peter Wallimann, 1965 in der Schweiz geboren, ist ein Grenzgänger. Aufgewachsen im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Spiritualität, beschäftigt er sich seit Jahren mit Fragen zu Philosophie und Bewusstsein. Nach Ausbildung zum promovierten Chemiker und einer Karriere als Redakteur, Coach und Manager verlässt er die vorgegebene Laufbahn und geht eigene Wege.

Einen besonderen Stellenwert in seinem Schaffen nimmt das Ästhetische ein. Der Autor findet es nicht nur beim Verfassen von Gedichten, Aphorismen und Kurzgeschichten, sondern auch in der Kunst und beim Fotografieren in der Natur, wo er über den Sinn und Unsinn des Lebens reflektiert.

Neben seiner literarischen Arbeit betreibt Peter Wallimann die WBB GALLERY in Zürich und unterhält die Online-Plattformen SENSIGNS (Grafik) und NATURA POETICA (Fotografie).

Peter lebt und arbeitet im Raum Zürich.

INTERVIEW

13.09.2016